Über mich

Bachelor of science Oecotrophologie

Ich habe an der FH Münster Oecotrophologie studiert, mit dem Schwerpunkt auf Ernährung, Gesundheit und Beratung. Eine Zeit lang habe ich Kurse und Beraterstunden am Olympiastützpunkt in Dortmund und Bochum gegeben. Die Arbeit mit Hochleistungssportlern war eine spannende Aufgabe. Zur Oecotrophologie kam ich, weil ich mich für Ernährung und ihre Auswirkung auf Erkrankungen und somit auch auf unseren Körper interessiert habe. Mein Interesse wurde wärend des Studiums noch stärker. Wie sich kleinste änderungen der Molekühle völlig anders auswirken können, ist schon sehr spannend. Auch der medizinische Teil meines Berufes ist eine spannende und wichtige Aufgabe.

Außerdem ißt doch jeder gerne. Jeder muss essen. Aber was soll man essen? Schmecken sollte es auch. Das sind alles spannende Fragen um welche ich mich bemühe sie für jeden einzelnen zu beantworten.

Ich bin Mitglied bei der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) und habe das Zertifikat Ernährungsberater um mit den Krankenkassen abrechnen zu können, wodurch ein Teil meiner Kosten für Sie von der Krankenkasse übernommen werden kann. Ebenfalls bin ich Mitglied bei dem Verband deutscher Oecotrophologen (Vdoe).

Ich habe mich selbstständig gemacht um Menschen helfen zu können.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Falko Zander - Ernährungsberater