Wieder gesund werden

Ernährungstherapie

Bei jeder Erkrankung nimmt Ernährung einen Stellenwert ein. Insbesondere bei ernährungsbedingten Erkrankungen spielt eine spezielle Ernährungsweise eine zentrale Rolle.

Über einer Erstellung von Ernährungs- und Krankheitsanamnese wird Ihre Ernährungssituation und Ihr Krankheitsbild festgestellt. Anschließend werden Ihre Essgewohnheiten protokolliert um fest zu stellen, ob ein gegebenen Falls Mangel oder Überversorgung an Nährstoffen vorliegt. Auf Grund dieser Daten, wird ein persönlicher Ernährungsplan für Sie angefertigt. Im Falle einer Ernährungsbedingten Erkrankung kläre ich Sie über das Krankheitsbild auf und erstelle ein Therapiekonzept um eine Verbesserung der Erkrankung zu erreichen oder sie zu heilen.

Für Ihre persönliche Ernährungstherapie lasse ich mir eine ganze Stunde zeit. Ich nehme für eine Stunde 95,00 Euro die von den Krankenkassen teilweise übernommen werden kann.

 

Haben Sie eine der folgenden Erkrankungen?

Dann machen Sie noch heute einen Termin.

Nur mit einer Ernährungstherapie, kann man den Beschwerden Linderung verschaffen, im besten Fall sogar eine Heilung erreichen.

  • Diabetes Mellitus
  • Fettstoffwechselstörung
  • Metabolisches Syndrom
  • Lebensmittelunverträglichkeiten
  • Fructose-, Lactoseinetoleranz
  • Zöliakie
  • Reizdarmsyndrom
  • Diarrhö
  • Morbos Cron
  • Lebensmittelallergien
  • Hypertoni
  • Osteoporose
  • Essstörungen
  • und noch einige mehr

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Falko Zander - Ernährungsberater